Seite 1 von 1

Tobi sucht eine Gilde

BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2015, 20:40
von tobeck
Hallo,

nach 11 monatiger Pause habe ich mich heute mal wieder in WoW eingeloggt. Scheinbar hat sich meine aktuelle Gilde mehr oder weniger in Luft aufgelöst, und daher suche ich momentan, eine familienfreundliche stressfreie PvE Gilde, die mir zum einen ein wenig helfen soll, bei den ganzen Neuerungen bzw. beim Aufbau meiner Garnision (da habe ich echt kein Plan mehr) und zum anderen, bei der ich gerne als Spieler mitkommen darf, egal welchen "(Un)sinn" gerade gemacht wird.

Ich spiele WoW schon ewig. Und war auch in einiges Raids zu älteren Addons ziemlich erfolgreich. Und ich wäre froh, wenn ich generell wieder den Anschluss an WoW finden würde.

Ich habe im Dezember 2014 aus persönlichen Gründen aufgehört, und war damals gerade bei dem aktuellen Content der Schwarzfelsgieserei im Raid unterwegs, daher ist mein Equipstand in etwa bei 650.

Um ehrlich zu sein, raiden ist kein muss, wäre aber, falls es die möglichkeit gibt, gerne dabei. Eigentlich spiele ich seit ich in WoW bin, meistens Tank's z.B. Paladin, Kriegerin, Druide, Monk, Mage #yeah (auch Mages können tanken) , DK, oder auch Heiler, würde mich aber auch als DD zufrieden geben.

So nur noch zu meiner Person: Ich heiße Tobi, bin 39 Jahre, Familienvater, und beruflich nicht mehr aktiv und wohne im Saarland.

Gerne bin ich auch im TS für ein kennenlernen bereit. Ich würde mich freuen.

Gruß

Tobi

Re: Tobi sucht eine Gilde

BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2015, 01:17
von Drusi
moin

vielen Dank für die nette Bewerbung. Gerne nehmen wir Dich bei uns auf, schreib uns einfach ingame an!